Babyhängematte Test – Testbericht der besten Babyhängematten

Im Babyhängematte Test werden wir hervorragende Produkte kennenlernen, die dem Baby eine besonders vorteilhafte Schlaflösung bieten können.

Babyhängematte Test - Testbericht der besten BabyhängemattenIn den ersten Monaten braucht ein Baby besonders viel Ruhe, da es sich erst an das Leben außerhalb des Mutterleibs gewöhnen muss.

Auch die Eltern freuen sich über etwas Ruhe, um sich etwas Erholung zu schaffen – das geht aber nur, wenn das Baby auch in Ruhe schläft.

Eine Babyhängematte ist eine besonders vorteilhafte Einschlafhilfe, da sie nicht nur ein gemütliches Nestchen bildet aber auch durch sanftes Schaukeln eine beruhigende Wirkung erzielt.

Durch die sanfte Unterlage und das Schaukeln beruhigen sich Babies schneller und können sich besser entspannen.

Haben Sie bei der Babyschaukel eher Bedenken, dann ist die Babyhängematte der perfekte Ersatz.

Babyhängematte Test 2017

Bella Chica Luxuriöse Babyhängematte Lola Amazonas Babyhängematte Koala Roba 26026 G Hängesitz
Produkt
Abmessungen 95 x 60 x 50 cm 161 x 45 x 55 cm 28 x 61 x 76 cm
Gewicht 2,1 Kg 3,4 Kg 1,3 Kg
Material 100% Bio Baumwolle 100% Bio Baumwolle Canvasstoff
Funktion Babyhängematte Babyhängematte Babyhängematte, Kinder Hängesitz
Alter 0-3 Jahre 0-9 Monate 0-6 Jahre
Belastbarkeit 30 Kg 15 Kg 30 Kg
Besonderheiten fünf Punkt Sicherheitsgurt
Schlaufe für Feststellen
inkl. Tragetasche
inkl. Gestell, platzsparend zusammen klappbar
fünf Punkt Sicherheitsgurt
Sicherheitsgurt zum Feststellen
abnehmbarer Liegepolster
abnehmbarer Schrittgurt
Neigung der Sitz-/Liegefläche stufenlos verstellbar
Unsere Bewertung
Preis €€€
€€

Babyhängematten sind besonders für Säuglinge und Kleinkinder konzipiert und haben eine positive Wirkung auf deren Gesunheit.

Babyhängematte Test - Testbericht der besten Babyhängematten

Es gibt grundsätzlich zwei Hauptmodelle der Babyhängematten – einerseits die Hängematte mit Zweipunktaufhängung, andererseits die mit Einpunktaufhängung.

Beide können für die leichte Aufhängung mit einem dazu vorgesehenen Gestell kombiniert werden, das entweder bereits im Lieferumfang enthalten ist, oder dazu gekauft werden kann.

Eine Babyhängematte weist wesentliche Unterschiede von der klassischen Hängematte für Erwachsene auf.

Sie sind offensichtlich um einiges kleiner, verfügen darüber hinaus über bestimmte Sicherheitsmerkmale, die dem Baby einen verbesserten Schutz bieten.

Auch bei den Materialien sind einige Unterschiede zu bemerken. Dem Baby ist ein idealer Komfort zu bieten, der ihm Geborgenheit gibt.

So sind die Produkte im Babyhängematte Test aus weichen, natürlichen Materialien gefertig und mit Einlagen für erhöhten Liegekomfort ausgestattet.

In der Babyhängematte kann sich das Baby richtig entspannen, die Liegeposition mit rundem Rücken wird unterstützt um dem Baby ausreichend Zeit zu geben, die Wirbelsäule an die gestreckte Haltung zu gewöhnen.

Immerhin hat das Baby neun Monate im Mutterleib verbracht, wodurch es an die gerundete Wirbelsäule gewöhnt ist.

Durch die Babyhängematte wird der zarte Babyrücken entlastet und geschont indem die natürliche Umgebung des Mutterleibs nachgeahmt wird.

Die Wirbelsäule kann sich so langsam entwickeln, Wachstumsschmerzen werden verringert und das Baby wirkt insgesamt mehr zufrieden.

Eine interessante Wirkung der Babyhängematte ist zudem, dass sich in der eingerollten Liegeposition die Bauchmuskeln entkrampfen können. So können schmerzhafte Blähungen behandelt und vorgebeugt werden.

Babyhängematte Test - Testbericht der besten Babyhängematten

Durch die durchhängende Form der Babyhängematte wird außerdem das Gewicht des Köpfchens besser verteilt, als es im Babybettchen auf einer flachen Unterlage möglich wäre.

Dies wirkt gegen eine verstärkte Abflachung am hinteren des Kopfes.

Eine Babyhängematte ist durchaus praktisch und wenig umständlich. In Kombination mit einem passenden Klappgestell sind sie schnell und meist ohne Werkzeug aufgestellt und bei Bedarf platzsparend verstaut.

Die Aufhängung ist meist verstellbar, sodass man das Baby in der gewünschten Höhe schaukeln kann.

Wichtig ist zudem der Sicherheitsgurt, der in der Babyhängematte integriert zu finden ist. Ohne diese besteht die Gefahr, dass das Kind herausfallen kann.

Darüber hinaus sind einige Modelle mit einer Feststellfunktion ausgestattet, die verhindern soll, dass das Baby durch die eigenen Körperbewegungen die Hängematte zum Schaukeln bringen kann.

Natürlich sollten Sie das Baby nie unbeaufsichtigt in der Hängematte liegen lassen. Trotz der Sicherheitsaustattung sollten Sie das Baby in der Hängematte immer im Blick behalten.

In den ersten Monaten bewegt sich das Baby nicht viel, aber je größer es wird, um so mehr strampelt und bewegt es sich, was die Babyhängematte in Bewegung setzen kann.

So kann sich das Baby alleine in den Schlummer wiegen – während Sie aber trotzdem in dem Raum anwesend sind.

Interessant zu bemerken ist wohl auch, dass die schaukelnde Bewegung der Babyhängematte das Balancegefühl und die Motorik des Kindes verbessern kann.

Da die Hängematte eine perfekte Ergonomie bietet, kann sie eventuellen Haltungsschäden entgegenwirken. Es ist wichtig, von Anfang an auf die korrekte Haltung des Kindes zu achten, um dessen Gesundheit zu fördern.

Kinderärzte empfehlen die Babyhängematte vor allem für Kinder, die viel schreien. Denn in der idealen Liegeposition beruhigt es sich schnell und fällt entspannt in den Schlaf.

Babyhängematte Test - Testbericht der besten Babyhängematten

Das Liegen in der Babyhängematte fördert die natürliche Haltung sowie das gesunde Wachstum – die gesamte Entwicklung wird unterstützt und wirkt sich auf die zukünftige Gesundheit des kleinen Menschen positiv aus.

Babyhängematten sind nicht nur gesund aber auch sehr praktisch. Sie können auch gerne mobil verwendet werden und zum Besuch bei den Großeltern oder im Urlaub begleiten.

Außerdem kann man sie auch im Garten oder auf der Terrasse verwenden.

Die Vorteile und die Vielseitigkeit der Babyhängematte hat kein Ende und ich könnte hier noch viele Seiten schreiben.

Aber belassen wir es nun auf diesem und fahren wir mit dem Babyhängematte Test fort, indem wir uns hier zur Folge die besten Produkte in der Kategorie genauer ansehen.

Babyhängematte Test – Meine Auswahl

Im nächsten Abschnitt werden wir mit den einzelnen Testberichten zu den Produkten im Babyhängematte Test beginnen.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen noch kurz das Ziel dieser Webseite nahelegen und den Testablauf erläutern.

Diese Tests sollen dazu dienen, vorteilhafte Möglichkeiten vorzustellen, wobei jeder Mensch, egal welche die spezifischen Bedürfnisse oder das Budget, zumindest eine passende Lösung finden kann.

Nicht jeder will oder kann für ein bestimmtes Produkt gleich viel ausgeben. Daher handelt es sich bei meiner Auswahl um die jeweils besten Produkte der verschiedenen Preisklassen.

Außerdem unterscheiden sich die Anforderungen von Fall zu Fall, weswegen die Produkte besonders vielseitig sein sollen.

Wichtige Anhaltspunkte für die Auswahl sind zudem die Leistungsfähigkeit sowie die Langlebigkeit der Produkte.

Es macht keinen Sinn etwas zu kaufen, dass dann bereits nach wenigen Verwendungen unverwendbar wird.

Da die meisten, wie auch ich, nicht gerne mehr ausgeben, als ein Produkt auch wirklich wert ist, ist ein besonders wichtiges Kriterium ein passendes Preis-Leistungsverhältnis, wobei der Preis immer geringer sein soll, als die gebotene Leistung.

Der Markt bietet eine große Vielfalt der verschiedensten Angebote, in manchen Bereichen gibt es bereits so viel Wahl, dass man sich einfach nicht mehr auskennt.

Wenn man aber weiß, nach was man ausschau halten soll, dann ist die Orientierung wieder um etwas einfacher.

Um meine Auswahl für den Test zu treffen, muss ich zuerst weit und breit durch die Möglichkeiten stöbern. Viele Produkte schließen sich wegen der verschiedensten Gründe sofort aus, wodurch ich eine “Shortlist” vorbereiten kann.

Durch ausführliche Recherche und Studie der vielen unabhängigen Testberichte und der besonders wertvollen Kundenrezensionen, ergiebt sich eine endgültige Auswahl.

Diese Produkte teste ich wenn möglich persönlich, ansonsten überzeuge ich mich deren Eigenschaften im Fachhandel.

Jedes Produkt im Test zeichnet sich durch den einen oder anderen Aspekt aus, was auch zu einer gewissen Einstufung führt.

An erster Stelle werden wir also den Testsieger kennenlernen, wobei es sich um ein Spitzenprodukt höchster Qualität handelt.

An zweiter Stelle folgt dann der Leistungssieger, ein vergleichbares Produkt, das aber aus verschiedenen Gründen günstiger angeboten wird.

Weiters finden wir an der dritten und vierten Stelle zwei Produkte, die sich besonders durch ein gewinnendes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen.

Nach den beiden Preis-Leistungssiegern finden wir dann noch ein letztes, ganz besonderes Produkt.

An der fünften Stelle lernen wir nämlich den Preissieger kennen. Dabei handelt es sich um ein durchaus hochwertiges Produkt, das zu einem besonders kleinen Preis zu haben ist.

Nun halte ich Sie nicht mehr länger aus, sehen wir uns doch mal an, wie des in der Praxis funktioniert – der Babyhängematte Test soll beginnen!

Der Testsieger – Bella Chica Luxuriöse Babyhängematte Lola

Der Testsieger - Bella Chica Luxuriöse Babyhängematte LolaAn erster Stelle im Babyhängematte Test finden wir wie gesagt den Testsieger. Hier möchte ich Ihnen die Bella Chica Luxuriöse Babyhängematte Lola vorstellen.

Dabei handelt es sich um eine Babyhängematte, die bis zu 30 Kilo belastbar ist und somit bis zum 3. Lebensjahr als Kinderhängestuhl verwendet werden kann.

Die hervorragende Hängematte wurde aus ökologischen Materialien gefertigt, die frei von jeglichen Schadstoffen sind.

Ausgestattet mit einer Thermofüllung aus reiner Schafwolle bietet die Lola Hängematte eine Klimaregulierende Schlafmöglichkeit für die Kleinsten.

Das extravagante Design passt sich perfekt an Ihr Zuhause an und macht es zu einem Hingucker.

Mit Abmessungen von 95 x 60 x 50 cm hat die Hängematte ein Gewicht von 2,1 Kilo.

Um dem Baby einen komfortablen Schlaf zu ermöglichen, ist die Hängematte Bella Chica sehr kuschelig und weich gepolstert.

Von Geburt an ermöglicht sie eine Schlafposition mit dem natürlichen runden Rücken, wie es das Baby aus dem Mutterleib kennt. Später kann das Kleinkind darin eine tolle Sitzmöglichkeit finden.

Das Design gewährleistet eine gleichmäßige Schaukelbewegung, die Ihr Kleinstes in einen seligen Schlummer verhelfen kann.

Das flexible Aufhängesystem ermöglicht die Aufhängung sowohl auf einem Gestell als auch direkt an der Decke.

Für höchste Sicherheit sorgt ein fünf Punkt Sicherheitsgurt, der das Baby vor dem Herausfallen schützen.

Weiteren Schutz bietet eine Schlaufe an der Rückseite der Hängematte, an der man ein Seil befestigen kann, um die Hängematte fest zu stellen.

Mitgeliefert kommt eine praktische Tragetasche, die es Ihnen erleichtert, die Hängematte unkompliziert mit zu nehmen.

Die Bella Chica Lola lässt sich vorsichtig per Hand waschen, um dem Baby perfekte Hygiene zu gewährleisten.

Und was kostet diese hervorragende Hängematte? Gewiss handelt es sich hierbei um einen recht gewichtigen Betrag, die Investition zahlt sich aber bestimmt aus.

Zum Angebot auf Amazon

Beste Leistung – La Siesta Babyhängematte Yayita

Beste Leistung - La Siesta Babyhängematte YayitaEin weiteres hervorragendes Produkt finden wir dann an der zweiten Stelle im Babyhängematte Vergleich, wobei es sich um den Leistungssieger handelt.

Hier treffen wir auf die hochwertige La Siesta Babyhängematte Yayita, die wahlweise mit einem passenden Gestell erhältlich ist.

Die Hängematte besteht aus reiner Bio Baumwolle und hat Abmessungen von 105 x 60 x 110 cm während das Gewicht 1,6 Kilo beträgt.

Die Babyhängematte Yayita bietet Ihrem Baby von Geburt an bis zu einem Gewicht von 20 Kilo eine komfortable Schlaflösung.

Dabei sorgt ein fünf Punkt Sicherheitsgurt für maximale Sicherheit. Das Produkt ist mit dem GS Siegel für Geprüfte Sicherheit ausgezeichnet.

Eine interessante Besonderheit der hochwertige Babyhängematte ist der patentierte Spreizstock. Dieser ermöglicht es, die Liegeposition zu verändern – so liegt Ihr Baby nach Belieben eng eingekuschelt oder in der weit offenen Hängematte.

Die weich gepolsterte Liegefläche hält das Baby auf der optimalen Körpertemperatur und schenkt ihm Geborgenheit.

Der gesunde Rundrücken wir dabei gefördert und die Entwicklung des Neugeborenen gefördert.

Für die einfache Aufhängung ist die Hängematte Yayita mit einer praktischen Seilaufhängung mit Aufhängeöse ausgestattet.

Deckenhaken und eventuelle Seilverlängerung müssen offensichtlich nach Bedarf separat besorgt werden.

Um dem Baby auch immer eine hygienische Umgebung zu gewährleisten, ist der Stoffteil der Hängematte abnehmbar und im Schonwaschgang bei 30°C waschbar.

Diese hochwertige Babyhängematte ist etwas günstiger als der Testsieger, wobei der Preis im Vergleich zur Leistung besonders vorteilhaft ist.

Bei Amazon Bestellen

Bestes Preis-Leistungsverhältnis – Amazonas Babyhängematte Koala

Bestes Preis-Leistungsverhältnis - Amazonas Babyhängematte KoalaNun erreichen wir schon die dritte Stelle im Babyhängematten Test, an der wir auch den ersten der beiden Preis-Leistungssieger kennenlernen.

Insbesondere möchte ich Ihnen hier die hervorragende Amazonas Babyhängematte Koala vorstellen.

Diese hochwertige Babyhängematte besteht aus einem zusammenklappbaren Gestell und einer hochwertigen Hängematte aus Bio Baumwolle.

Das Gestell hat Abmessungen von 161 x 45 x 55 cm und lässt sich platzsparend zusammenklappen sowie ganz ohne Werkzeug aufbauen.

Dank des geringen Gewichts von 3,4 Kilo lässt sich die Babyhängematte Koala gerne auch mitnehmen, in den Garten oder auf Reisen.

Die ausgiebige Liegefläche mit Maßen von zirka 110 x 60 cm bietet Babies von Geburt bis zirka 9 Monate eine angenehme Schlafposition. Belastbar ist die Hängematte bis 15 Kilo.

Nach Bedarf lässt sich die Aufhängung individuell verstellen, um sowohl dem Baby als auch den Eltern optimalen Komfort zu bieten.

Die hochwertige Hängematte von Amazonas ist vom TÜV geprüft und besitzt en GS Siegel für Geprüfte Sicherheit.

Gegen das Herausfallen schützt ein fünf Punkt Sicherheitsgurt, der in die Hängematte eingenäht ist.

Darüber hinaus ist die Koala Hängematte mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet, mit dem man sie gegen unbeaufsichtigtes Schaukeln befestigen kann.

In der Hängematte liegt das Baby mit einem gerundeten Rücken, wodurch die gesunde Entwicklung gefördert wird.

Für optimalen Komfort ist eine passende Thermodecke separat erhältlich.

Erwähnenswert ist zudem der besonders vorteilhafte Preis, der ein wirklich tolles Preis-Leistungsverhältnis ergiebt.

Besten Preis auf Amazon Finden

Und so schnell ist die Babyhängematte Koala einsatzbereit

Bestes Preis-Leistungsverhältnis – Amazonas Babyhängematte Kangoo

Bestes Preis-Leistungsverhältnis - Amazonas Babyhängematte KangooDank des besonders vorteilhaften Preis-Leistungsverhältnisses sichert Amazonas auch den vierten Platz in diesem Babyhängematte Test.

Dabei handelt es sich um die hervorragende, wunderhübsche Amazonas Babyhängematte Kangoo.

Die Hängematte hat Abmessungen von 40 x 48 x 70 cm und ein Gewicht von 1,2 Kilo.

Gefertigt aus hochwertiger Baumwolle, kann sie bis zu 15 Kilo belastet werden – somit bietet sie Ihrem Baby von Geburt bis 9 Monate einen perfekten Schlafplatz.

Die Kangoo Hängematte kann an den Enden zugeknöpft werden und bietet dem Baby somit eine ähnliche Geborgenheit und Gefühl wie im Mutterleib.

Das Baby ist weich und sanft in der Hängematte umschlossen und kann durch angenehmes Schaukeln beruhigt werden.

Das Design dieser Hängematte ist besonders schön, dem tragen auch die stylischen Holzknöpfe am Fußteil bei.

Für die maximale Sicherheit sorgt ein eingenähtes fünf Punkt Gurtsystem, das vor Herausfallen schützt.

Die hochwertige Babyhängematte von Amazonas ist mit einem Einschubfach für eine Matratze ausgestattet – passend ist die weiche Sunny vom selben Hersteller, die separat bestellbar ist.

Wir sprechen von einer wirklich tollen Hängematte, die dem Baby eine Schlafposition mit rundem Rücken, ähnlich wie im Mutterleib, ermöglicht. Dies fördert die gesunde Entwicklung der Wirbelsäule.

Die Amazonas Kangoo ist zu einem sehr vorteilhaften Preis erhältlich, den genauen Betrag ersehen Sie am besten bei diesem Angebot bei Amazon.

Zum Besten Angebot auf Amazon

Bester Preis – Roba 26026 G Hängesitz

Bester Preis - Roba 26026 G HängesitzSomit erreichen wir nun auch die fünfte und letzte Stelle im Babyhängematte Test, an der wir den Preissieger kennenlernen.

Für diese Position qualifiziert sich der hervorragende Roba 26026 G Hängesitz, der wahlweise in rot oder grün erhältlich ist.

Der praktische Hängesitz besteht aus stabilem Canvasstoff und hat Abmessungen von 28 x 61 x 76 cm.

Die Liegefläche misst am Kopfende 60 x 30 cm und am Fußende 60 x 40cm – ausreichend, um dem Baby einen geborgenen Schlafplatz ähnlich dem Mutterleib zu bieten.

Da die Neigung der Sitz- beziehungsweise Liegefläche stufenlos durch Verstellen zweier Ringe an den Aufhängeseilen verstellbar ist, kann der Hängesitz von Roba als Bettchen für Säuglinge und als Sitz für Kleinkinder verwendet werden.

Die hervorragende Hängematte ist bis 30 Kilo belastbar und kann bis zu einem Alter von 6 Jahren verwendet werden.

Für die ersten Monate ist die Babyhängematte mit einem komfortablen Liegepolster ausgestattet, der später abnehmbar ist.

Darüber hinaus sorgt ein Schrittgurt für die erforderliche Sicherheit bei Säuglingen. Dieser Gurt ist ebenfalls abnehmbar, sobald das Kind in dem Hängesitz alleine sitzen kann.

Kurzum, es handelt sich um einen tollen Hängesitz, der von Geburt an bis zu 6 Jahre verwedet werden kann.

Das zu einer recht geringen Investition, die sich über die Jahre bestimmt auszahlt.

Preissieger Jetzt auf Amazon Bestellen

Babyhängematte Test 2017

Bella Chica Luxuriöse Babyhängematte Lola Amazonas Babyhängematte Koala Roba 26026 G Hängesitz
Produkt
Abmessungen 95 x 60 x 50 cm 161 x 45 x 55 cm 28 x 61 x 76 cm
Gewicht 2,1 Kg 3,4 Kg 1,3 Kg
Material 100% Bio Baumwolle 100% Bio Baumwolle Canvasstoff
Funktion Babyhängematte Babyhängematte Babyhängematte, Kinder Hängesitz
Alter 0-3 Jahre 0-9 Monate 0-6 Jahre
Belastbarkeit 30 Kg 15 Kg 30 Kg
Besonderheiten fünf Punkt Sicherheitsgurt
Schlaufe für Feststellen
inkl. Tragetasche
inkl. Gestell, platzsparend zusammen klappbar
fünf Punkt Sicherheitsgurt
Sicherheitsgurt zum Feststellen
abnehmbarer Liegepolster
abnehmbarer Schrittgurt
Neigung der Sitz-/Liegefläche stufenlos verstellbar
Unsere Bewertung
Preis €€€
€€

Schlussfolgerungen

Liebe Eltern, das waren die fünf Produkte, die sich im Babyhängematte Test als Sieger erwiesen haben.

Nun ist es Zeit, dass Sie alles nochmal vergleichen, sämtliche Überlegungen treffen und idealerweise zu einem Entschluss kommen.

Als erstes sollten Sie wohl Ihr Budget festlegen, anhand dessen wird sich die Wahl auf wenige Produkte einschränken.

Danach sollten Sie überlegen, welche der Babyhängematten Ihren Erwartungen entspricht und Ihre Bedürfnisse erfüllen kann.

Jede der vorgestellten Babyhängematten ist mit ausreichend Sicherheitsmerkmalen ausgestattet und bietet Ihrem Baby die notwendige Geborgenheit sowie die Schlafposition mit rundem Rücken, um die Entwicklung der Wirbelsäule zu fördern.

Sie sind sich noch unsicher? Dann kann ich Ihnen in diesem Zusammenhang empfehlen, den Babyschaukel Vergleich durch zu lesen, sowie den der besten Reisebetten und Stubenwagen.

Links zum Thema

Erfahrungen und Empfehlungen zum Thema: http://www.hipp.de/forum/viewtopic.php?t=58089

Babyhängematte und Kinderrücken: http://www.parents.at/forum/showthread.php?t=459769

Mehr zum Thema gesunde Körperhaltung bei Babies: http://www.familie.de/baby/motorik-und-knochen-sorgen-fuer-gesunde-koerperhaltung-510655.html