Besten Glätteisen : Testsieger 2018

MadameParis Nina GHD Gold Classic Remington Pearl
Produkt nina madameparis ghd v gold classic styler remington s9500 pearl
Unsere Bewertung
Material Platten Keramik Keramik Pearl Keramik
Maße Platten k. A. 9 x 2,5 cm 11 cm
Leistung k. A. 150 W 55 W
Gewicht 998 g 250 g 599 g
Kabellänge k. A. / 360° rotierend 2,7 m 3 m
Temperatur 120 - 230 °C automatisch 150 - 235°C
Aufheizzeit wenige Sekunden 30 sek 10 sek
Ionen Technologie Ja Ja Nein
Besonderheiten Superschnelles Infrarot Heizsystem
5 Jahre Garantie
Zahlreiches Zubehör
Vollautomatische Temperaturregelung durch ermittlung der Haarstruktur
Automatische Abschaltung
Doppelschicht Keramik mit Pearl Technologie
Tastensperre
Smart LCD Anzeige
Kurzgefasst Bestes Preis-Leistungsverhältnis: höchste Qualität zum erschwinglichen Preis für lang anhaltende Frisuren Glätteisen höchster Qualität für beste Ergebnisse: schont die Haare, einfach handzuhaben und sicher Das beste Einsteigermodell: professionelle Ergebnisse mit geringem Aufwand
Preis €€
€€€

Das richtige Glätteisen zu finden ist nicht einfach für Frauen. Der Markt bietet eine Vielfalt der unterschiedlichsten Glätteisen, wie solche mit Keramikplatten oder Dampfplatten. Dazu kommen zahlreiche Hersteller und viele verschiedene Modelle; Bei solch großem Angebot ist man verblüfft und schwer in der Lage, eine Entscheidung zu treffen. Unser Expertenteam hat einen Glätteisen Test durchgeführt und die Glätteisen Testsieger im Folgenden verglichen und bewertet.

Unser Glätteisen Test ins Detail : die 3 Testsieger

Wenn es um Produkte geht, die der Haarpflege oder dem Stylen dienen, ist besondere Vorsicht angewiesen. Besonders wenn es darum geht, die Haare hohen Temperaturen auszusetzen um sie zu locken oder glätten. Wir haben die besten Haarglättungsbürsten, Lockenstäbe und Warmluftbürsten bereits getestet; mit diesen kann man die Haare entweder glätten oder locken. Gute Glätteisen können sowohl zum Glätten als auch zum Locken machen verwendet werden.

Aber besonders bei Glätteisen ist auf hohe Qualität der Materialien und Verarbeitung zu achten, denn ein billiges Gerät kann erhebliche Schäden an den Haaren verursachen. Mit diesem Wegweiser werden wir Ihnen zeigen, worauf es beim Glätteisen ankommt und wie Sie einen hochwertigen Haarglätter finden. Sehen wir uns nun die Testergebnisse näher an. Hier zur Folge die 3 Testsieger und deren einzigartige Eigenschaften.

MadameParis Nina – Beste Qualität

glätteisen test - nina von madameparisMadameParis ist ein junges, kundenorientiertes Unternehmen, das sich in kurzer Zeit mit seinen professionellen aber erschwinglichen Haarglättungsbürsten einen Namen verschaffen hat. Das Unternehmen wurde von 3 französischen Schönheitsexperten ins Leben gerufen, um professionelle Salon Qualität für den Hausgebrauch erschwinglich zu vermarkten.Der MadameParis Nina Haarglätter ist das zweite Produkt in der MadameParis Glätteisen Serie und eine verbesserte Version des MadameParis Ana.

Das Nina Glätteisen begeistert besonders durch die innovative Infrarot Technologie. Das Heizsystem ist weit effizienter und weniger schädlich, als bei herkömmlichen Haarglättern – dies hebt das Gerät auch über sein Vorgängermodell. Das hochwertige Glätteisen von MadameParis ist mit keramischen Platten ausgestattet, die dank der ionischen Technologie für die perfekte glatte (oder lockige) Frisur ohne Kräusel sorgen. Die Platten sind beweglich, das sorgt dafür, dass der Druck gleichmäßig auf die Haare verteilt wird – so wird das Haar geschont und gesund erhalten.

Dank des breiten Temperaturbereichs von 120 bis 230°C eignet sich das Gerät für alle Haartypen – egal ob dick oder dünn, glatt oder kraus. Die Bedienelemente sind gut erreichbar und für absolute Kontrolle sorgt die digitale Temperaturanzeige. Das bereits genannte Infrarot Heizsystem sorgt für eine Sekundenschnelle Aufheizzeit. So brauchen Sie am Morgen nur wenige Minuten, um sich die Haare perfekt zu richten. Das Kabel ist recht lang und ist zu 360° rotierbar, damit es länger vor Schäden geschützt ist. Für erhöhte Sicherheit, ist das Gerät mit einer automatischen Abschaltfunktion ausgestattet, die nach 60 Minuten des Nichtgebrauchs ausgelöst wird.

Das schöne Glätteisen wird in einer eleganten Box geliefert und ist zusätzlich mit einer hitzebeständigen Aufbewahrungstasche ausgestattet. Zusätzlich finden Sie im Lieferumfang einen hitzebeständigen Handschuh, ein Set MadameParis Haargummis, ein Paar Haarspangen für die Strähnen, ein Haarkamm und ein Spiegel.

Um unsere detaillierte Ansicht zu entdecken, hier.

Fazit

Kurzum, es handelt sich um ein wirklich qualitativ hochwertiges und sehr funktionelles Gerät, das eine sehr lange Lebensdauer aufweist. Daher leistet der Hersteller eben auch eine fünf jährige Garantie und stellt einen netten, immer hilfsbereiten Kundenservice zur Verfügung, der sich innerhalb von 24 Stunden rückmeldet. Der Preis ist im Verhältnis zur gelieferten Qualität und dem breiten Lieferumfang sehr vorteilhaft und ergiebt ein tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Sparen Sie 30€ auf Amazon

GHD V Gold Classic – Beste Leistung

Glätteisen Test - GHD V Gold ClassicHier der Glätteisen Testsieger – kein Haarglätter verdient diesen Titel eher, als der GHD V Gold Classic Styler. Das Professionelle GHD Glätteisen überzeugt in allen Aspekten. Good Hair Day (GHD) ist ein britischer Hersteller von Haarpflegeprodukten, die führende Marke im Markt für Glätteisen: Über 50,000 Friseursalons in der ganzen Welt benutzen GHD Haarglätter und Berühmtheiten wie Victoria Beckham, Madonna, Gwyneth Paltrow und Jennifer Aniston befürworten die Marke.

GHD wurde im Jahr 2001 von drei Unternehmern gegründet und wuchs viel schneller als erwartet: GHD ist heute der Marktführer mit mehr als 2 Millionen verkauften Glätteisen an über 50,000 Friseursalons weltweit. Der GHD Styler Gold Classic ist bestimmt einer der beliebtesten Haarglätter am Markt und ist zugegeben auch unser Lieblingsprodukt.

Denn dank der innovativen Technologie ist das Gerät besonders schonend und beugt Verbrennungen vor: Die Temperatur ist automatisch durch ermittlung der Haarstruktur reguliert und befindet sich um die 185°C. Dadurch eignet sich das Gerät perfekt für alle Haartypen und -längen. Mit den schmalen, leicht gleitenden Stylerplatten zaubern Sie nicht nur seidenglattes Haar, aber auch Locken, Flicks und Wellen. Die goldenen Platten sind abgerundet und gleichen den Druck auf das Haar gleichmäßig aus, damit dem Haar keinerlei Schaden zukommen kann.

Die Platten bestehen aus hochwertiger Keramik und heizen mit der fortschrittlichen Heiztechnologie in knapp 30 Sekunden auf. Um es Ihnen besonders leicht zu machen, ist das Gehäuse des GHD Profi Glätteisens abgerundet und sehr leicht, so stylen Sie mühelos und schnell die gewünschte Frisur. Dank des professionellem 2,7m langem Kabels, können Sie den GHD Styler praktisch überall verwenden, auch wenn die Steckdose nicht direkt vor dem Spiegel ist. Ein automatischer Schlafmodus sorgt für Sicherheit: das Gerät wird nach 30 Minuten ohne Verwendung automatisch abgeschaltet. Im Lieferumfang befindet sich eine hitzeresistente Plattenschutzkappe für die sichere und praktische Aufbewahrung.

Mehr Informationen ? Entdecken Sie unseren Testbericht

Fazit

Dank der hochwertigen Materialien und erstklassigen Verarbeitung erfreut sich der Haarglätter von GHD einer besonders langen Lebensdauer. Die Garantie beträgt zwei Jahre. Das GHD Profi Glätteisen ist vielseitig und leistungsfähig, darüber hinaus schädigt es die Haare nahezu überhaupt nicht. Den stolzen Preis ist das Gerät sicherlich wert.

Angebot auf Amazon überprüfen

Remington Pearl – Bestes Einsteigermodell

Glätteisen test - Remington PearlRemington ist eine weitere Marktführende Marke, die sich bereits seit über 80 Jahren in der Schönheitsbranche etabliert hat. Remington steht für Vertrauen, und die Produkte zeichnen sich durch innovative Technologien aus, die sie zu absoluten Bestsellern machen. Besonders interessiert uns hier die Pearl Technologie, denn das Remington Pearl Glätteisen, das unter den besten Glätteisen das preisgünstigste ist, zeichnet sich durch die besondere Keramik aus, die in doppelschicht verarbeitet und mit echten Perlen und Sol Gel bereichert ist.

Normalerweise sind Haarglätter mit einer einfachen Keramikbeschichtung ausgestattet, beim Remington Pearl ist durch die Doppelschicht der Keramikanteil um 42% Prozent höher. Diese hochwertige Beschichtung gewährleistet ein leichtes Gleiten der Haare und verhindert Schäden wie Brüche. Außerdem sind die Keramikplatten federnd gelagert, wodurch für einen gleichmäßigen Druck auf das Haar gesorgt ist. Dank der schmalen Breite und des geringen Gewichts von 599 Gramm ist das Gerät besonders handlich, die 11 cm langen Platten ermöglichen das Glätten von größeren Strähnen.

Bemerkenswert ist die niedrige Leistung von nur 55 Watt, so glätten Sie bei geringstem Stromverbrauch ohne dass das Ergebnis daran leidet. Denn das Glätteisen von Remington erreicht die Betriebstemperatur in lediglich 10 Sekunden! Dank der Turbo Boost Funktion erreicht das Gerät die maximale Temperatur von 235°C in dieser kurzen Zeit.

Offensichtlich ist die Temperatur individuell regelbar, das zwischen 150 und 235°C wodurch das Eisen für alle Haartypen und Frisuren geeignet ist. Die Einstellungen ersehen Sie auf einer Smart LCD Anzeige. Damit Sie während des Stylings die Temperatur nicht versehentlich verstellen können, ist das Gerät außerdem mit einer Tastensperre ausgestattet. In diesem Fall ist das Stromkabel ganze 3 Meter lang und verfügt offensichtlich über ein Drehgelenk. Im Lieferumfang ist eine hitzebeständige Aufbewahrungstasche enthalten, diese ist nicht nur praktisch, aber auch sehr schick.

Um unseren Testbericht zu entdecken, hier.

Fazit

Remington Pearl ist ein äußerst hochwertiges Einsteiger Glätteisen, das um wenig Geld alle wichtigen Funktionen bietet und darüber hinaus sehr handlich ist. Die Haare werden dank der Pearl Technologie schonend geglättet. Ihr Budget ist nicht so hoch, Sie wollen aber trotzdem eines der besten Glätteisen im Handel? Dann ist dieser günstige Bestseller die beste Alternative für Sie!

Sparen Sie 68€ auf Amazon

Auf diese 6 Kriterien sollten Sie beim Kauf eines Glätteisens achten

Das richtige Glätteisen zu wählen ist, wie gesagt, nicht gerade einfach. Der Markt bietet viele unterschiedliche Modelle, die teilweise sehr anders aufgebaut sind und auch anders funktionieren. Grundsätzlich tut aber jedes Glätteisen das gleiche: Die Haare glätten. Beim Kauf ist allerdings besonders auf folgende sechs Eigenschaften zu achten, da diese viel über die Qualität des Produkts und der Ergebnisse zu sagen haben.

Während die meisten günstigen Haarglätter Aluminiumplatten besitzen, ist die Keramik heute doch schon weit verbreitet. Einst unerschwinglich, ist nun Keramik für alle Budgets erhältlich. Keramikplatten haben eine gleichmäßige Hitzeverteilung und eine schonende Wirkung auf die Haare. Voll-Keramik Glätteisen sind recht teuer, da bieten Metallplatten mit Keramikbeschichtung die günstige, dennoch schonende Alternative.

Hervorragend sind noch die Keramik-Turmalin Heizplatten, da diese zusätzliche eine antistatische Wirkung haben. Alternativ eignen sich Titanium-Heizplatten auch gut, da diese eine bessere Hitzeverteilung haben.

Verschiedene Arten von Glätteisen

Glätteisen test - Arten von Glätteisen

Wie bereits oben erwähnt, gibt es verschiedene Arten von Glätteisen. Während sich diese in Form nicht wesentlich unterscheiden, unterscheidet sich dennoch die unterliegende Technologie beziehungsweise das Material der Platten.

Am beliebtesten sind zweifellos die Keramik Glätteisen, oder eben Haarglätter, deren Platten mit Keramik beschichtet sind. Die herkömmlichen Aluminium Glätteisen sind zwar preisgünstig, aber Vorsicht besonders mit empfindlichen Haaren! Dampfglätteisen sind wiederum eine schonende Alternative für das Haar. Da die Hitze des Glätteisens ins Haar eindingt und es bei häufigen Gebrauch austrocknen kann, sorgt dieses besondere Glätteisen dafür, die Haare zu hydratisieren und gesund zu erhalten. Allerdings kann man damit keine Locken machen.

Schließlich gibt es noch die innovativen Glättbürsten, die heute besonders beliebt sind. Diese Bürsten entwirren die Haare und glätten es gleichzeitig mit erhitzten Keramikbosten. Das natürliche Volumen der Haare wird beibehalten und die Frisur wirkt nicht flach.

Die Besten Glätteisen Marken

Wie bereits angesprochen, sollte beim Kauf eines Glätteisens auch auf die Marke geachtet werden. Diese sollte möglichst auf Haarpflege spezialisiert sein und ein gutes Kundenfeedback haben. Folgende sechs Marken haben sich besonders gut etabliert und bieten die meistverkauften und qualitativ hochwertigsten Geräte am Markt.

MadameParis ist ein junges Unternehmen, das vor wenigen Jahren von vier französischen Spezialisten der Schönheitsbranche ins Leben gerufen wurde, um professionelle Friseurprodukte für den Hausgebrauch erschwinglich zu produzieren.

Berühmt ist MadameParis wegen der hervorragenden Haarglättungsbürsten. Neuerdings hat die Firma aber auch zwei hervorragende Glätteisen eingeführt, die sowohl für den professionellen Bereich als auch den Hausgebrauch geeignet sind.

Das Beste MadameParis Glätteisen auf Amazon

Wie viel kostet ein gutes Glätteisen?

Ein gutes Glätteisen muss nicht das Blaue vom Himmel kosten. Professionelle Salon-Geräte kosten natürlich einen recht erheblichen Betrag, diese sind aber für den Hausgebrauch nicht notwendig, denn sie sind dazu konzipiert, stundenlang zu laufen. Einen guten Haarglätter für den Hausgebrauch können Sie bereits ab Euro 20 ergattern, allerdings ist es schon wert, zumindest um die 35 Euro in das Gerät zu investieren, wenn man es gerne für eine lange Zeit verwenden möchte. Die obere Grenze für den persönlichen Gebrauch liegt bei den 140 Euro.

So verwenden Sie Ihr Glätteisen richtigGlätteisen test - locken machen mit glätteisen

  1. Das Haareglätten kann je nach Haartyp mehr oder weniger Aufwendig sein, aber hier können die richtigen Pflegeprodukte bereits beim Waschen hilfreich sein. Shampoos mit Keratin helfen, die Haare bereits beim Waschen auf das Glätten vorzubereiten.
  2. Trocknen Sie Ihre Haare unbedingt vor dem Glätten, um erhebliche Schäden an den Haaren zu vermeiden.
  3. Danach kämmen Sie die Haare und tragen ein Hitzeschutzmittel auf, damit die Haare nicht von der Hitze strapaziert werden.
  4. Ermitteln Sie je nach Haartyp die optimale Temperatur. Achten Sie darauf, niemals mit einer zu hohen Temperatur zu arbeiten. Es ist besser, erst mit einer niedrigeren Temperatur zu beginnen und diese bei Bedarf nach und nach hochzuschalten.
  5. Verwenden Sie Spangen, um die Haare in Strähnen zu teilen. Nehmen Sie lieber kleinere Strähnen mit weniger Haaren, um ein besseres und schonenderes Ergebnis zu erreichen. Glätten Sie die Haare nun vom Haaransatz bis zu den Spitzen mit einer gleichmäßigen Geschwindigkeit, nicht zu schnell aber auch nicht zu langsam. Glätten Sie die selbe Strähne maximal zweimal, um Überhitzung und unnötige Strapaze zu vermeiden.
  6. Nach dem Glätten können Sie die Frisur mit einem Haarspray fixieren. Fertig!

So können Sie mit Ihrem Glätteisen Locken machen

Wie Sie nun bereits schon wissen, können die Haare mit dem Glätteisen auch gelockt werden. Allerdings sollen hierfür die Platten geeignet sein – möglichst schmal und abgerundet. In diesem Video sehen Sie, wie einfach Sie mit dem Glätteisen Locken machen können.